Risk and Resilience Reports

Main content

Die Risk and Resilience Reports konzentrieren sich auf verschiedene Aspekte aus den Bereichen Sicherheitsrisiken und Verwundbarkeit, Risikoanalyse und -management, Emergency-Preparedness sowie Krisenmanagement. Die Publikationen haben häufig einen schweizspezifischen Fokus. Publiziert werden die Berichte von der Risk & Resilience Research Group des CSS; sie erscheinen in englischer oder deutscher Sprache.

Active Cyber Defense

Active Cyber Defense

Autor(en): Robert Dewar
Serie: CSS Cyber Defence Trend Analysis
Herausgeber: ETH Zürich Center for Security Studies (CSS)
Publikationsjahr: 2017

Cyber and Information warfare in the Ukrainian conflict

Cyber and Information warfare in the Ukrainian conflict

Autor(en): Marie Baezner, Patrice Robin
Serie: CSS Cyber Defence Hotspot Analysis
Herausgeber: ETH Zürich Center for Security Studies (CSS)
Publikationsjahr: 2017

Cyber-conflict between the United States of America and Russia

Cyber-conflict between the United States of America and Russia

Autor(en): Marie Baezner, Patrice Robin
Serie: CSS Cyber Defence Hotspot Analysis
Herausgeber: ETH Zürich Center for Security Studies (CSS)
Publikationsjahr: 2017

Herausforderungen und langfristige Implikationen der Flüchtlingskrise 2015/2016

Herausforderungen und langfristige Implikationen der Flüchtlingskrise 2015/2016

Autor(en): Florian Roth
Serie: Risk and Resilience Reports
Herausgeber: ETH Zürich Center for Security Studies (CSS)
Publikationsjahr: 2017

Mapping Social Vulnerability in Switzerland

Mapping Social Vulnerability in Switzerland

Autor(en): Tim Prior, Florian Roth, Linda Maduz, Flavia Scafetti
Serie: Risk and Resilience Reports
Herausgeber: ETH Zürich Center for Security Studies (CSS)
Publikationsjahr: 2017

 
 
URL der Seite: http://www.css.ethz.ch/publikationen/risk-and-resilience-reports.html
Mon Jul 24 07:44:45 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich